Blog
Februar 5, 2019

Scharlach-Woche



Featured image for “Scharlach-Woche”

Die Scharlach-Woche kommt am Dienstag, den 13. Februar zu Destiny 2. Das Herz des einwöchigen Events ist eine 2v2-Schmelztiegel-Playlist, die euer Blut in Wallung bringen soll, und bei der ihr und ein Freund eure Bande bis zum Äußersten testet. Diese Feierlichkeit im Namen von Teamwork wird eine Woche andauern!

Gekämpft wird im 2v2-Konflikt-Spielmodus mit rundenbasierten Besonderheiten. Außerdem wird „Der Burnout“ sein Debüt feiern. Dies ist eine Neuauflage von „Der Brennende Schrein“ und findet in einer Zukunft statt, in der die Vex erfolgreich unsere Realität verändern konnten.

 


Die Sonne hat sich verdunkelt und das einzige Licht geht von euch und eurem Partner aus, während ihr Seite an Seite kämpft. Bleibt beisammen, damit sich eure Fähigkeiten schneller aufladen. Wenn ihr euch zu weit voneinander entfernt, dann sehen eure Feinde einen Wegweiser, der euren Standort verrät. Macht euch keinen Kopf, wenn ihr keinen Partner finden könnt. Wir verkuppeln euch mit einem.

Die Belohnungen

Die beste Möglichkeit, um während der Scharlach-Woche Belohnungen einzuheimsen, ist, an der Schmelztiegel-Playlist der Scharlach-Woche teilzunehmen. Wir haben das Erlebnis so angepasst, dass das Spielen mit nur einem Charakter belohnt wird. Die meisten Belohnungen findet ihr in einem neuen Scharlach-Engramm. Dabei befinden sich alle Gegenstände auf einer unsichtbaren „Knock-Out“-Liste, die euch davor schützen soll, doppelte Gegenstände zu erhalten, bevor ihr nicht sämtliche neue Ausrüstung einsacken konntet.

Ganz gleich, welche Aktivität ihr während der Scharlach-Woche in Destiny 2 spielt: Jeder Spieler erhält bei jedem Level-Up sowohl ein Erleuchtetes Engramm als auch ein Scharlach-Engramm. Scharlach-Engramme können nur durch Spielen erhalten werden und sind während des Events nicht begrenzt. Damit ihr euch qualifizieren könnt, müsst ihr das maximale Level für euren Hüter erreicht haben (Level 25, wenn ihr die Erweiterung I besitzt; Level 20, wenn ihr sie nicht besitzt).

 

Es gibt außerdem fünf neue Belohnungen, die Spieler exklusiv für die folgenden Abschlüsse erhalten:

  • Schließt den Meilenstein „Willkommen zur Scharlach-Woche“ ab, indem ihr fünf Scharlach-Woche-Matches abschließt und Lord Shaxx im Turm besucht, um das „Feuer der Scharlach-Woche“-Abzeichen und die Tirastrella-Geist-Hülle zu erhalten.
  • Schließt Matches in der Schmelztiegel-Playlist der Scharlach-Woche ab, um eine Chance auf den exotischen „Unbeirrt“-Sparrow zu haben.
  • Schließt entweder den Leviathan-Raid oder den Raid-Trakt „Weltenverschlinger“ ab, um das Exotische Ornament „Dieselpunk“ für die Wardcliff-Spule aus der letzten Truhe zu erhalten.
  • Schließt den Dämmerungs-Strike während der Scharlach-Woche ab, um die Prunk-Tanz-Geste abzustauben.

Scharlach-Engramme können nur durch Spielen verdient werden, aber wenn ihr euer Auge auf einen bestimmten Gegenstand geworfen habt und diesen kaufen wollt, dann hat Tess eine Auswahl an Scharlach-Engramm-Inhalten im Angebot zum Tausch gegen euren Glanzstaub. Ausrüstung, die mit Glanzstaub gekauft wird, zählt auch zur Mechanik der oben beschriebenen „Knock-Out“-Liste, die euch dafür schützt, Gegenstände doppelt zu erhalten, bevor ihr nicht alle Belohnungen besitzt.

Jeder Belohnungsgegenstand, den ihr aus einem Scharlach-Engramm erhaltet, kann gegen Glanzstaub zerlegt werden – dazu zählen auch Event-spezifische Shader.

Die Scharlach-Woche beginnt nächsten Dienstag, den 13. Februar, und endet mit der Wöchentlichen Zurücksetzung um 18 Uhr am Dienstag, den 20. Februar. Wenn ihr noch keinen Tanzpartner gefunden habt, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Wir sehen euch in der Arena.

(Quelle Bungie.net)

Spread the Light